Momcilo Milovanovic

Ueber 35 Jahre sind wir den Karatedo gemeinsam gegangen. Jetzt ist unser Freund gestorben.

20. April 2021 | Barbara Seiler

Bildunterschrift

Wir entbieten seiner Familie unsere herzliche Anteilnahme und wünschen ihnen viel Mut in dieser schwierigen Zeit. Seinen Schülern wünschen wir genügend Kraft, Momcilos Lebenswerk - das Fudokan Karate Basel - in die Zukunft zu führen. Gerne werden wir sie unterstützen.

Momcilo bildete viele Breitensportler und auch Nachwuchstalente aus. Im Fudokan Schweiz engagierte er sich in der Technischen Kommission und jurierte kompetent unzählige Dan-Prüfungen. Im Schweizerischen Karateverband war er als sachkundiger Tatami-Chef in der Wettkampf-Szene beliebt.

Mit Momcilo Milovanovic verliert die Schweiz einen äusserst engagierten Karateka, Lehrer und einen solidarischen und wunderbaren Menschen.

Bildunterschrift

Momcilo Milovanovic

Ueber 35 Jahre sind wir den Karatedo gemeinsam gegangen. Jetzt ist unser Freund gestorben. mehr

Technische Anpassung Trainingsanmeldung

Ab Montag, 19. April gelten einige Anpassungen, was die Anmeldung für Trainings betrifft. mehr

Endlich!

Nach fast vier Monaten dürfen nun auch die Erwachsenen Karateka wieder im Dojo trainieren. Das Online-Angebot bleibt bestehen. mehr

Support your Sport

Wir machen mit! Und wir danken euch schon jetzt für eure Unterstützung! mehr

Keine Schweizermeisterschaften mehr in Aarberg

Nach der Absage der Schweizermeisterschaften 2020 hat sich das OK mit der Frage beschäftigt, ob eine dritte und letzte Durchführung in Aarberg im kommenden Herbst unter den gegebenen Umständen möglich ist. mehr

Trainingsbetrieb wird aufrecht erhalten

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 13. Januar 2021 können wir den Trainingsbetrieb eingeschränkt aufrecht erhalten. mehr

Winterschlaf

Das Dojo bleibt vom 14.12.2020 bis 3.01.2021 geschlossen. mehr

Fudokan Dan-Prüfungen

Auch die zweiten Dan-Prüfungen in diesem Jahr wurden im "Corona-Modus" durchgeführt. Mit den Vorgaben des Bundes, des Kantons und des Verbandes war die Organisation kompliziert. Die Prüfung fand in 2 Gruppen statt. Das Prüfungsprogramm wurde gestrafft – Bunkai wurde gestrichen und Kumite fand "symbolisch" mit Stock als Ziel (ohne direkten Gegner) statt. Auf Kiais wurde explizit verzichtet. Die Experten im Dojo trugen Maske, ebenfalls die Teilnehmer, wenn sie nicht im Einsatz waren. Die Mehrheit der Experten schalteten sich via Zoom zu. mehr

Corona Beschluss vom 28.10.2020

Der Schweizerische Karateverband hat das Exit-04 Konzept veröffentlicht. Im Grundsatz können wir so weiter trainieren wie bisher. Wir bitten alle Karateka und alle Eltern diese Regeln einzuhalten. Nachfolgend der Original-Text. mehr

japanisches Schriftzeichen

Karate, ein Weg des Friedens

unser Leitbild

Felix

Karate kinderleicht

Einführungskurse für Kinder

weitere Informationen
Einführungskurse für Erwachsene

Karate1 Premier League Salzburg AUT
42 Fotos | 29. Februar 2020
Karate1 Premier League Paris FRA
62 Fotos | 24. Januar 2020
Austrian Karate Championscup Hard
399 Fotos | 18. Januar 2020