Support your Sport

Wir machen mit! Und wir danken euch schon jetzt für eure Unterstützung!

5. Februar 2021 | Barbara Seiler

Ziel Woche 4 (ab 1.3.21):

Wir scheinen uns auf Rang 70 (von über 3000 Klubs) einzupendeln. Das ist ein tolles Resultat. Aber selbstverständlich versuchen wir, uns noch etwas zu steigern:

Minimalziel: Erhalt Rang 70 / Wunschziel: Rang 65 / Optimalziel: Rang 62

Update 25.2.2021 21.30: Es ist schon sehr beeinruckend - wir haben auch Rang 70 geschafft. Jetzt warten wir das Wochenende ab und definieren dann das nächste Ziel. Wir sind Sportler, wir haben immer ein Ziel. Wir sind aber auch realistisch, es wird jetzt schwieriger, Rang um Rang nach vorne zu kommen. Aber was machen wir nicht alles, damit wir uns am nächsten Turnier wieder über die vielen leuchtenden Kinderaugen freuen können. Vielen Dank für euer Engagement!!!

Bildunterschrift

Update 22.2.2021 12.00: Unglaublich! Wir starten diese Woche mit Rang 77! Der Sütt-Power ist definitiv zurück. Wir danken euch im Namen der Jungen und Jüngsten des Karatedo Lyss/Aarberg herzlich für euer Engagement. Unser nächstes Ziel: Rang 70.

Bildunterschrift

Update 18.2.2021 18.00 h: Das Wochenziel ist erreicht! HERZLICHEN DANK für eure tolle Unterstützung!

Bildunterschrift

Update 17.2.2021 19.15 h: Ihr seid SUPER! Morgen knacken wir das Wochenziel!

Bildunterschrift

Update 16.2.2021 18.30 Uhr: Unser Wochenziel: Rang 100 - Dank eurer Unterstützung haben wir dieses Zwischen-Ziel bald erreicht:-)

Bildunterschrift

5.2.21: Zur Zeit findet die Förderaktion Support your Sport zu Gunsten des Amateursport statt. Durch euren Einkauf in der Migros erhält ihr die Möglichkeit, Sportvereine zu unterstützen. Dies geschieht über die Abgabe von Vereinsbons: Pro Fr. 20.– Einkaufsbetrag gibt es einen Vereinsbon, welcher sich über einen aufgedruckten singulären Code, online einem Sportverein zuweisen lässt. Je mehr Vereinsbons ein Verein über die Zeit der Förderaktion zugewiesen erhält, desto grösser wird sein Anteil am Gesamtfördertopf von 3 Millionen Franken, den die Migros zur Verfügung stellt.

Bildunterschrift

Unser legendärer Sütt-Klub nimmt an dieser Aktion teil. Leider fiel das 21. Sütt-Turnier im letzten Jahr auch der Pandemie zum Opfer und konnte nicht ausgetragen werden. Wir glauben aber fest daran, dass im Dezember dieses Jahres die Kinder des Karatedo Lyss-Aarberg erneut ein unvergessliches Turnier erleben dürfen. Um diesem Anlass neuen Schub zu verleihen, kommt diese Aktion wie gerufen. Mit dem gesammelten Geld wird der Sütt-Klub allen teilnehmenden Kindern ein Sütt-T-Shirt machen lassen.

Wir freuen uns über jeden Bon, den ihr dem Sütt-Klub zuteilt.

Falls ihr die Bons nicht selber einlesen möchtet, der Sütt-Klub macht das gerne für euch. Einfach die Bons sammeln und im Dojo abgeben oder an uns einschicken.

Es sind auch Direktspenden möglich.

Wir sind überzeugt und freuen uns, dass die nächsten Sütt-Klub-Aktivitäten mit eurer Unterstützung lanciert sind.

Vielen herzlichen Dank!

Karatedo Lyss/Aarberg

Bildunterschrift

Support your Sport

Wir machen mit! Und wir danken euch schon jetzt für eure Unterstützung! mehr

Keine Schweizermeisterschaften mehr in Aarberg

Nach der Absage der Schweizermeisterschaften 2020 hat sich das OK mit der Frage beschäftigt, ob eine dritte und letzte Durchführung in Aarberg im kommenden Herbst unter den gegebenen Umständen möglich ist. mehr

Trainingsbetrieb wird aufrecht erhalten

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 13. Januar 2021 können wir den Trainingsbetrieb eingeschränkt aufrecht erhalten. mehr

Winterschlaf

Das Dojo bleibt vom 14.12.2020 bis 3.01.2021 geschlossen. mehr

Fudokan Dan-Prüfungen

Auch die zweiten Dan-Prüfungen in diesem Jahr wurden im "Corona-Modus" durchgeführt. Mit den Vorgaben des Bundes, des Kantons und des Verbandes war die Organisation kompliziert. Die Prüfung fand in 2 Gruppen statt. Das Prüfungsprogramm wurde gestrafft – Bunkai wurde gestrichen und Kumite fand "symbolisch" mit Stock als Ziel (ohne direkten Gegner) statt. Auf Kiais wurde explizit verzichtet. Die Experten im Dojo trugen Maske, ebenfalls die Teilnehmer, wenn sie nicht im Einsatz waren. Die Mehrheit der Experten schalteten sich via Zoom zu. mehr

Corona Beschluss vom 28.10.2020

Der Schweizerische Karateverband hat das Exit-04 Konzept veröffentlicht. Im Grundsatz können wir so weiter trainieren wie bisher. Wir bitten alle Karateka und alle Eltern diese Regeln einzuhalten. Nachfolgend der Original-Text. mehr

Massnahmen Kanton Bern

Wir dürfen mit unserem Schutzkonzept weiter trainieren! mehr

Dojo offen

Herbstferien 2020: Das Dojo bleibt geöffnet. mehr

Verkürzte Sommerpause

Das Dojo ist vom 13. Juli bis zum 2. August 2020 geschlossen. mehr

japanisches Schriftzeichen

Karate, ein Weg des Friedens

unser Leitbild

Felix

Karate kinderleicht

Einführungskurse für Kinder

weitere Informationen
Einführungskurse für Erwachsene

SKF-Kreuz

Schweizermeisterschaften

Durchführung 2020 annulliert

karate2021.ch

Karate1 Premier League Salzburg AUT
42 Fotos | 29. Februar 2020
Karate1 Premier League Paris FRA
62 Fotos | 24. Januar 2020
Austrian Karate Championscup Hard
399 Fotos | 18. Januar 2020